Überschriften nach WCAG 2.0

Einen Teil der Strukturanforderungen der WCAG 2.0 bilden die Überschriften. Mit unseren Analysetool finden Sie die optimale Länge, Häufigkeit und Hervorhebung Ihrer Überschriften. Ohne Probleme strukturieren Sie Ihre Texte übersichtlich und barrierefrei.

Die Richtlinie nach WCAG 2.0

2.4.6 Überschriften und Beschriftungen (Labels): Überschriften und Labels beschreiben ein Thema oder einen Zweck. (Stufe AA)

 

[...]

 

2.4.10 Abschnittsüberschriften:

 

 Abschnittsüberschriften werden genutzt, um den Inhalt zu gliedern. (Stufe AAA)

Schritt 1: Texten & Barrierefreiheit analysieren

  • Lassen Sie ihren Text von LinguLab auf barrierefreiheit überprüfen.
  • Das Ergebnis der Überschriftenanalyse finden Sie unter "Scanbarkeit" im Bereich "Web-Tauglichkeit"
  • Das in unserem Beispiel links rote Symbol zeigt an, ob Ihre Überschriften optimiert werden sollten, um barrierefrei nach WCAG 2.0 zu sein.
Screenshot Ampelsystem LinguLab

Schritt 2: Defizite erkennen & barrierefrei verbessern

Zur barrierefreiheit sollten Sie Ihre Überschriften optimieren, wenn die Analyse ein gelbes oder rotes Symbol zeigt. Hierzu müssen Überschriften

  • kurz und prägnant sein
  • zu bestenfalls jedem Absatz vorhanden sein
  • wichtige Stichwörter des Textes enthalten
Screenshot leeres Bild